Donnerstag, 10. Dezember 2015

Jahresprojekt

Ich mache es heute ganz kurz, ich werde im nächsten Jahr meine ganzen gesammelten Stoffquadrate (die ich peu a peu zugeschnitten und gesammelt habe) zu einer riesigen Picknickdecke verwursten, und zwar so, dass ich jeden Tag ein Teil zusammen nähen werde. Vorbild dafür war vor 2 Jahren der 365 Tage Quilt beim Königskind. Leider konnte ich aus Mangel an genügend Stoffstücken nicht teilnehmen. 



Jetzt habe ich mir gedacht, dass es schön wäre, wenn wir unsere Jahresprojekte gemeinsam angehen würden. Dabei ist mir egal, ob jemand sein Haus umbaut, patchworked, Granny Square Decke häckelt, oder, oder, oder...

Falls Ihr Lust habt Euch mir anzuschließen, dann meldet Euch doch bei mir, ich würde mich sehr freuen.

Und weil die Decke für mich sein soll ab damit zu rums

Winterliche Grüße

Bea

1 Kommentar:

  1. Das nenn ich mal ein Projekt. Ich wünsch dir viel Spaß dabei und freu mich auf das Ergebnis :)
    Leg aus der werklstube, monika

    AntwortenLöschen