Donnerstag, 15. Oktober 2015

Wiesn Light

...auch wenn ich in Bayern lebe und mich grundsätzlich zu den Gebräuchen dieses kleinen zänkischen Bergvolkes bekenne ist es manchmal so, dass ich mich im Dirndl etwas overdressed fühle und bequem ist so was auch nicht wirklich.
Ich habe schon seit paar Jahren eine Jeans in Lederhosenoptik. Dafür musste endlich mal eine passende Bluse her. Den Stoff fand ich bei den Selbermachern. Ein super bequemer schöner Karojersey.
 
 
Jersey









Ja ich weiß, die Wiesn ist gerade vorbei. Leider haben mich die Selbermacher etwas im Stich gelassen mit der Stoffzusendung, sie waren sonst deutlich schneller. Und ihr wisst ja: Nach der Wiesn ist vor der Wiesn. Das Outfit für nächstes Jahr steht schon. 
Das Schnittmuster wurde schwer verstümmelt, ich musste es um 2 Nummern vergrößern und um 15 cm verlängern, jetzt passt es gut.

 Schnittmuster

Die Hose hatte ich vor paar Jahren mal bei einem bekannten Kaffeeröster erstanden. 

Und ab damit zu rums

Verregnete Grüße
Bea

1 Kommentar:

  1. Also ich mag das Outfit so. So würde vielleicht sogar ich gehen, aber so als Neigschmäckte gehe ich wie immer aufs Annafest.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen