Dienstag, 15. September 2015

Türkranz

ich bin ja nicht so die Dekoqueen, aber an unserer Tür hängen schon hin und wieder Bastelleien.
 
Schon sehr lange hatte ich einen Styroporring bei mir rumliegen. Jetzt endlich war es so weit. Aus den Resten eines Patchworkpaketes von Buttinette habe ich Steifen 15 x 4 cm geschnitten.
 
Eine Seite Umgeschlagen und hinten mit 4 dafür vorgesehenen Stecknadeln fixiert. Ging super fix, die Hexe hat mir dabei assistiert.
 
Noch aus einem Steifen ein Band genäht, und et voila hängt es an unserer Wohnungstür.



 
 
 
 
Und ab damit zum creadienstag
 
 
Herbstliche Grüße
 
Bea

Kommentare:

  1. Sehr schön geworden, habe ich auch schon gemacht, macht echt Spaß.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht ja toll aus...kommt zu meiner (ellenlangen)to do Liste
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen