Dienstag, 7. Oktober 2014

Mit diesem Projekt hätte ich fast mein tapferes Maschinchen geschrottet...

... zwischendurch musste ich sogar mit dem Schraubenzieher ran um das Gestänge über dem Nähfüsschen neu zu justieren.
 
Lange habe ich es vor mir her geschoben, Bis zur "Wiesn" ist es ja noch sooo lange und dann war sie plötzlich da und ich wurde von meiner Tochter beim Wort genommen. "Mama Du hast mir eine Lederhose versprochen."
 
 
 
 
 
Das Leder hatte ich aus einer Wühlkiste von hier.
 
 
Ich habe viele Teile wie den Bund und die Träger nur aus einer einfachen Lederlage genäht, es war einfach ausreichend stabil. In der Anleitung wurde selbst bei Leder empfohlen Einlage aufzubügeln, ich frage mich echt ob das geprobt und durchdacht ist.
 
17€ habe ich für die Zutaten ausgeben müssen. Schluchz! 10€ davon allein für die simplen Schnallen, ich hatte einfach keine Zeit mehr für Internetrecherche und musste auf den Zutatendealer Karstadt zurück greifen. Jammer!
 
 
 
 
Meine Tochter meint, es hätte sie nichts gezwickt beim Karussell fahren. Ich hatte die Nähte auch gut zurück geschnitten.
 
Die Hosenklappe habe ich mit Klettverschlüssen befestigt, damit man wenn's "bressiert" leichter aus der Hose raus kommt.
 
Hinter dem stilechten Edelweiss befindet sich ein Reißverschlusstäschchen für Taschengeld.
 
Da meine schlanke Tochter eher in die Länge wächst und wir noch genug Weite haben hoffe ich auf weitere Jahre Wiesnbesuche in der Hose. Und nächstes Jahr gibt's dann auch eine zünftige Bluse dazu, dazu war die Zeit zu knapp.
 
Und ab damit zum creadienstag
 
Herzliche Grüße
Bea
 
 
 

Kommentare:

  1. Na, das ist ja mal eine fesche Hose geworden, toll, mutig in der Farbwahl und mit feschen Knöpfen aufgeppt, die Hose sieht einfach toll aus!!!viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Miri, ich freue mich sehr über Deinen netten Kommentar!

      VG Bea

      Löschen
  2. der aufwand hat sich aber gelohnt. die hose schaut echt fesch aus !!! :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. Die Hose sieht richtig toll aus! Und ich glaub Du hast recht mit meiner Hose. Hab glaub ich hab die Taschen falsch rum . Ist mir vorher gar nicht aufgefallen. Danke!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen