Dienstag, 29. Juli 2014

Das Restepaket von Michas Stoffecke...

... gibt immernoch sehr viele schöne Stücke her. So wie diesen Sternenstoff. Sterne und Punkte gehen in meinem Mädchenhaushalt ja immer.
 
 
 
 
 
 
Der Ausschnitt ist schon etwas eng. Es schadet nicht, wenn man ihn 5 mm weiter ausschneidet.
 
 
 
 
 
Das Schnittmuster ist OWL Princess aus der Ottobre 1/2014. Hier hatte ich das Schnittmuster schon mal verwurstet.
 
 
Als Inspiration musste Klimperklein mit ihrer falschen Knopfleiste her halten. Von dort habe ich auch die Idee mit der Passe.
 
 
 
 
 
Die obligatorische Resteschlüppi ist in letzter Zeit immer dabei. Die Kamsnaps sind Anzeiger wo vorn ist.
 
 
Der Sternenstoff ist im Original eher lila.
 
 
 
 
Und ab damit zum creadienstag
 
 
Gewittergrüße von Bea

Montag, 28. Juli 2014

Ich hatte ja das tolle Stöffchen...

...hier schon vernäht. Aber da ja die Prinzessin auch Ansprüche angemeldet hatte kam ich nicht drum rum die Reste für sie zu verwerten. Das Reststück hatte genau die Größe des Vorderteiles eines Tops für sie.
 
 
 
 
 
Den Kontraststoff hatte ich auch schon parat. Es war der Reststoff eines Rockes, den ich für eine Freundin genäht hatte.
 
Das Hemd ist noch bissi weit und schön lang uns wird sie drunter schön warm halten im Winter.
 
Elephantlove von Hamburger Liebe
Kiwigrüner Stoff vom hiesigen Karstadt
 
 
 
 
 
 
Nach mehreren Stücken habe ich jetzt die perfekte Technik für mich entwickelt.



 
 
Und natürlich gibt's aus Jugendschutzgründen keine Tragefotos mit Kind drin!
 
Und ab damit zu mykidwears
 
Sonnige Grüße
Bea

Donnerstag, 24. Juli 2014

Auch wenn das Wetter durchwachsen ist...




 
... lohnt es sich immernoch in Sommerkleider zu investieren.

Das Schnittmuster ist das Kleid Caya aus der Ottobre 5/13.



 
 
 Der Äpfelchenstoff habe ich aus einer Restepaketbestellung von Michas Stoffecke. Da musste ich schwer mit meinem Kind diskutieren.

Blauer Jersey






Jetzt habe ich mein olles Telefon wieder rausgekramt, es macht echt schärfere Bilder als mein Iphone. Grummel.



 


Und ab damit zu rums.
 
Sonnige Grüße
Bea


Mittwoch, 9. Juli 2014

Ich wollte euch doch...








...schon lange mal dieses Kleid zeigen. Immer habe ich es vor mir her geschoben und dann habe ich zufällig dieses Bild gefunden, dass auf unserer Firmenweihnachtsfeier geschossen wurde.
 
Und da habe ich mir gedacht, jetzt los...
 
 
 
 
 
So und dann mal das Kleid im Ganzen:
 
 
 
 
 

 
 
 
Ich musste es um 2 Nummern vergrößern. Hat aber gut geklappt wie ich finde. Und mit Spanks drunter war es einfach topp.
 
 
 
Und ab damit, das letzte Mal vor der Sommerpause zu memademittwoch.
 
 
Sonnige Grüße
Bea

Dienstag, 8. Juli 2014

Ich reihe mich dann mal ein....

... dann gibt es auch nicht wirklich viel zu sagen. Hier also meine Version der Schnabelina HipBag für meine Tochter.
 
Ich muss leider noch das Gurtband und den Schließer besorgen.
 
 
 
 
 
 
 
 
Und ab damit zu creadienstag.
 
 
Stürmische Grüße
Bea

Mittwoch, 2. Juli 2014

Ich hatte da mal ein Kleid genäht....



...doch dann konnte ich mich mit dem vielen Muster auf mir nicht anfreunden. So wurde aus dem Kleid ein Rock und ein Oberteil.
 
 
 
 
Der Bund vom Rock Romy von pattydoo musste her halten.
 
Das Shirt dazu war  dieses hier. Da sieht man die Farbenpracht auch besser als auf dem misslungenen Selfie.
 
 
 
 
 
 
 
Der bunte Stoff kam von herberttextiel, wird aber nicht mehr angeboten.
 
Und ab damit zu memademittwoch
 

Sonnige Grüße Bea