Dienstag, 29. April 2014

Heute mal wieder mal ein Minipost...

... ich wollte Euch doch schon lange mal meine Idee zeigen, wie man einfach Gardinen zusammen halten kann.
 
 



 
 
Ich habe einfach einen Streifen von 4 cm Breite geschnitten, den zur Mitte gebügelt und die Kanten wieder zur Mitte. Dann die offene Kante abgesteppt. In die Mitte habe ich eine Öse eingeschlagen. Einen Dübel in die Wand und die Schraube in den Streifen eingeschraubt. Gardine rüber und zusammen gebunden.
 
Und ab damit zum creadienstag
 
Herzliche Grüße
Bea

Kommentare:

  1. Klasse, einfach und effektiv.
    Tolle Idee.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nähoma,

      danke für Deinen netten Kommentar, Du bist gerade mein fleißigster "Kommentator"

      Vg Bea

      Löschen