Donnerstag, 3. April 2014

Endlich warme Temperaturen...

... Zeit werds für Sommergarderobe.
Ich habe mir heute was gegönnt, eine Schneiderpuppe, damit ich mal ein ordentliches Foto machen kann, wenn keiner da ist um mich zu fotografieren.
In einem Post vor ein paar Wochen hatte ich diesen "schrägen" Schnitt probiert.


Da habe ich mir gedacht, dass muss doch auch ohne Rolli gehen und längere Bündchen stehen dem Teil sehr gut.




Ich finde es sehr gelungen. Ein positiver Effekt auch, für das Oberteil hat 1 m Stoff gereicht und ich hatte kaum Verschnitt.





Meine Projekt Wintermantel habe ich übriges auf Oktober und neuen Stoff und neues Schnittmuster vertagt, wegen völliger Formlosigkeit. So ist das wenn man gewarnt wird und nicht hören mag.
Und ab damit zu rums
Sommerliche Grüße
Bea

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut dein Shirt!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt sieht super aus und der Stoff passt perfekt dazu!
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön - Schnitt und Stoff passen sehr gut zusammen. Den Schnitt muss ich mir auch mal anschauen ;)
    Liebe Grüße, Marie

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für die vielen netten Kommentare.

    Viele Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch geworden. Der Schnitt und auch der Stoff gefallen mir sehr gut und so ne Schneiderpuppe ist auch sehr praktisch :-)
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen