Dienstag, 31. Dezember 2013

Und noch ein Jahresendpost...

... aber ich werde Euch nicht lange langweilen mit Rückblicken etc.
 
Ich möchte nur sagen, dass es ein gutes Jahr war. Vor allem mein Einstieg ins Bloggerleben hat mich sehr vielen lieben kreativen Menschen näher gebracht. Es ist schön treue Leser zu haben und nette Kommentare zu lesen. Das hat mich echt beflügelt.
Vielen Dank dafür!
 
Auch im realen Leben wissen jetzt immer mehr, dass ich schöne Dinge werkeln kann. Diese Anerkennung ist einfach toll. Bin viel mutiger geworden.
 
Auch mein Vorsatz für 2013: Ich werde keine Kleidung kaufen habe ich durchgehalten. OK. Meine Tochter bekommt hin und wieder herausgewachsene Sachen von Freunden... Aber ich kann sagen, ich fühlte mich noch nie so gut angezogen wie heute. Ins Einkaufszentrum gehe ich eigentlich nur noch als Inspiration.
 
Und das beste ist, ich werde weiter machen, weil es sich so saugut anfühlt.
 
 
Der Vorsatz für 2014: Eigentlich bin ich kein Messi, aber trotzdem sollte ich mal wieder in Schubladen schauen, die ich lange nicht geöffnet habe. Ich werde mich jede Woche von 7 Dingen befreien.
 
 
Feiert schön in ein glückliches, erfolgreiches, kreatives und stressarmes Jahr 2014!
 
Pfiads aich
Bea 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen