Donnerstag, 29. August 2013

In der Hoffnung, dass der Sommer sich noch mal wieder sehen lässt...

...habe ich mir ein Tanktop genäht.
 
Mein erster Versuch, ich habe, man mag es nicht glauben bisher keins besessen. Und wenn der Sommer sich doch nicht mehr sehen lässt, dann hält es mich als Unterhemd warm. Ich werde alt, ich besitze Unterhemden auweia...
 
 
 
 
Der Stoff kommt von Trigema und ich weis ich sollte mir mal schwarzes Overlockgarn zulegen ;-) Ich hatte keinen Schnitt da und wollte auch keinen kaufen. Dann habe ich mir einen gebastelt aus dem Innenleben dieses Schnittmusters.
 
Außerdem hat mich eine fixe Idee nicht in Ruhe gelassen, ich wollte unbedingt eine Pluderhose für mich nähen und kam auf die Idee den Schnitt von Pattydoo`s Pumphose Poppy nicht A4 sondern A3 auszudrucken um sie ungefähr doppelt so groß zu bekommen.
 
TADAA....
 
 
 
Für den ersten Versuch gelungen und soooooo superbequem. Sie wird wohl noch einige Geschwister bekommen müssen. Ich habe übrigens den größten Schnitt genommen. Er passt also auf die Größe 44/46.
 
Und ab damit zu:
 
Herzliche Grüße
Bea
 
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen