Montag, 26. August 2013

Da es schon verdammt nach Herbst riecht...

... erkläre ich meine Nähsommerpause für beendet.
 
Morgen macht auch der Kindergarten wieder auf und endlich geht alles wieder seinen alltäglichen Gang.
Und ich habe dann ein Vorschulkind!!!
 
Ich habe mal wieder Reste verwertet. Ich bin ja ein bekennender Sparfuchs und freue mich über jedes Teil, dass ich recyceln und über jedes Fitzelchen Stoff, dass ich noch verwerten kann.
 
 
 
 
Dann gabs mal wieder eine Unterbux für die Prinzessin. Wieder nach einem von einer anderen Pant abgenommenen Schnitt. Ich hatte da schon mal eine gemacht, das seht ihr hier.
 
 
 
 
Hier das gute Stück von hinten.
 
Außerdem brauchen wir unbedingt Hemden für den Winter. Irgendwie finde ich selbst die beim c&a unverschämt teuer.
 
Also wieder fix einen Schnitt abgemalt von einem vorhandenen Hemd, ein Blick in die Restekiste und los.
 
 
 
 
Der türkisfarbene Stoff war mal ein Shirt von mir. Den Saum habe ich gleich verwendet. Das Satinschrägband habe ich von hier. Das Webband von hier.
 
Man mag es mir nicht übel nehmen, dass ich die Unterwäsche nicht im Tragezustand fotografiert habe.
 
Und ab damit zu:
 

 
 
Viele herzliche Grüße
Bea
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen