Montag, 15. April 2013

Klammernmonztaaaaah

Ich habe mich hier im Internet inspirieren lassen und fand die Klammernaufbewahrung ausgefallen und eine gute Alternative zu den angstaubten klassischen Kleidchen.
 
Wir fürchten uns nur leider bissi davor, wenn es nachts auf dem Balkon hängt und die Zähne fletscht.
 
 
Hier findet ihr das Schnittmuster zum Ausdrucken!
 
Ich bitte um Rückmeldung und Verbesserungsvorschläge.
 
PS: Hier könnt ihr noch andere kostenlose Anleitungen finden


Kommentare:

  1. Hallo
    ich würde gerne die anleitung haben
    kleinerracker05@web.de

    lg und vielen dank im vorraus

    AntwortenLöschen
  2. Das ist sooo toll!

    Ich dank Dir von Herzen für´s Verlinken!

    AntwortenLöschen
  3. Uah, gruselig aber voll im Trend. Gefällt mir gut! Schön das ich dich auf meinem Blog begrüßen darf. Da werde ich bei dir auch gerne Follower.
    LG Miriam

    AntwortenLöschen